Get our free book (in Spanish or English) on rainwater now - To Catch the Rain.

Changes

Jump to: navigation, search

Kompostheizungssilo (Prototyp)

607 bytes added, 11 January
Erfahrungen, die mit dem Betrieb im Wohnhaus gewonnen wurden:
Für den zweiten Winter wurde der Prototyp in einem Wohnhaus aufgestellt, um den Betrieb in einer Umgebung zu testen, die den vorgesehenen Einsatzbedingungen entspricht. Der Zuluftanschluss wurde an das Entlüftungsrohr eines Abwassersystems angeschlossen.
 
Erfahrungen, die mit dem Betrieb im Wohnhaus gewonnen wurden:
* Der Energieumsatz steigt an, wenn der Silo in warme Decken gehüllt wird. Dadurch bleibt die Temperatur im Behälter im optimalen Bereich für die Arbeit der Mikroorganismen.
* Täglich werden etwa 250 ml Wasser abgesondert. Daraus kann der Energieumsatz abgeschätzt werden (ca. 40 W).
* Kleine Fliegen (Obstfliegen oder so ähnlich) fühlen sich im Silo richtig wohl und stören beim Öffnen des Deckels im Wohnhaus. Vielleicht sollte doch ein Rohrventilator in das Abluftrohr eingebaut werden, welchen man im Bedarfsfall einschalten kann.
[[Category:Composting]]
131
edits

Navigation menu